Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

25,00 

Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Koblenz

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Print-Ausgabe.

„Kunst im öffentlichen Raum” stellt sich außerhalb der geschützten Existenz in Museen oder privaten Sammlungen jeden Tag wieder einer kritischen Öffentlichkeit. Unterschiedliche Geschmäcker, vor allem aber sich ändernde moralische Urteile, lassen die inhaltliche Aussage und den künstlerischen Wert der Arbeiten häufig in den Hintergrund treten. Dieser Band stellt erstmals den gesamten Bestand an Kunstwerken im öffentlichen Raum der Stadt Koblenz und ihrer Stadtteile vor – ein Kunstführer zu bedeutenden und manchmal neu zu entdeckenden Kunstwerken. 250 Einzelwerke – Skulpturen, Wandarbeiten und Brunnenanlagen – verdeutlichen die künstlerische Entwicklungen in der Stadt vom Ende des 18. Jahrhunderts bis heute.

Die Informationen zu jedem Objekt umfassen Standort, Künstler*in, Entstehungszeit, Material und Dimension sowie eine kompakte Erläuterung zur Gestaltung des Werkes und den Umständen seiner Entstehung. Knappe grundlegende Literaturhinweise erlauben den Leser*innen eine weitergehende Beschäftigung mit den Kunstwerken und ihren mehr als 130 Künstler*innen, die zusätzlich mit einem kurzen biografischen Text vorgestellt werden. Einleitende Texte zu jeder Werksparte stellen die Arbeiten in einen größeren Zusammenhang, um so künstlerische Entwicklungen deutlich werden zu lassen und geben Hinweise auf heute nicht mehr vorhandene Kunstwerke.

Zusammen mit den beigefügten Kartenausschnitten liegt damit erstmals ein informatives und praktisches Handbuch vor, das die Kunst im öffentlichen Raum während der letzten zwei Jahrhunderte in Koblenz und deren Bedeutung für die Region Mittelrhein einer breiten Öffentlichkeit erschließt.

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-96176-171-5

Autor

Dieter Marcos

Buchausgabe

Print

Erscheinungsdatum

20.09.2021

Sprache

Deutsch

Lieferstatus

Verfügbar

Illustrationen

275

Seiten

336

Über den Autor

Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

25,00