Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

26,00 

Archäologie im Rheinland 2020

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Print-Ausgabe.

Die „Archäologie im Rheinland“ ist das populärwissenschaftliche, archäologische Jahrbuch des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland und des Römisch-Germanischen Museums der Stadt Köln. Allgemeinverständlich und reich bebildert wird ein einzigartiger Überblick zu den wichtigsten Ausgrabungs- und Forschungsergebnissen des jeweils vergangenen Kalenderjahres gegeben.

Entdecken Sie 480 Millionen Jahre alte „Schriftsteine“ und wer vor 13,5 Millionen Jahren Wohnbauten am einstigen rheinischen Meeresstrand errichtete. Erfahren Sie, wer inmitten des größten eisenzeitlichen Gräberfeldes siedelte und wie die ländliche Bevölkerung im Hinterland der Colonia Ulpia Traiana lebte. Ergründen Sie, welche Schäden Naturkatastrophen in der Antike verursachten und wie sich Klimawandel und Landwirtschaft heute auf Bodendenkmäler auswirken.

Erkunden Sie die Vergangenheit mit der „Archäologie im Rheinland” 2020.

Ein Großteil der Fundplätze und Funde wird einzig in dieser Reihe veröffentlicht. Die Autor*innen sind Spezialist*innen z. B. aus der Archäologie, Paläontologie, Geschichte, Geologie, Archäobotanik und Archäozoologie. Die Archäologie im Rheinland ist für interessierte Laien, aber auch Wissenschaftler*innen gedacht, die das reichhaltige archäologische Kulturerbe des Rheinlands entdecken möchten.

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-96176-162-3

Autor

Erich Claßen & Trier Marcus

Buchausgabe

Print

Erscheinungsdatum

18.10.2021

Sprache

Deutsch

Lieferstatus

Verfügbar

Illustrationen

300

Seiten

272

Über den Autor

Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

26,00