Reise in die Welt der römischen Gewürze oder die Frage vom guten Geschmack

Die köstlichen römischen Koch- und Backrezepte in diesem Buch zeugen von einem besonderen Umgang mit Gewürzen, bekunden den guten Geschmack des Kochs und weisen den Gastgeber als kulinarischen Kenner aus. Die Gewürze, und ihre sehr spezielle Verwendungsweise, sind das eigentliche Geheimnis der römischen Küche.
Günther E. Thüry und Johannes Walter führen den Leser in ihrem gemeinsamen Werk „Gewürze aus dem alten Rom – Das Geheimnis der römischen Küche“ umfassend in die Welt römischer Würzpflanzen ein. Dies ist unser erster Appetit-Macher. Weitere folgen.

©  J. J. [von] Plenck, Icones plantarum medicinalium, Teil 1–5 (Wien 1788–1792), passim

Weitere Nachrichten

Signierstunde war voller Erfolg

Die Signierstunde in der MillenniuM-Buchhandlung in Königstein am 23.04.2022, dem Welttag des Buches, war für alle Beteiligten ein geselliges und erfolgreiches Event. Neben guten Büchern und

Weiterlesen »