Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

25,00 

Zahlungsmöglichkeiten
Paypal - Icon
Überweisung- Icon

Carl Theodor

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Print-Ausgabe.

Als Carl Theodor am 10. Dezember 1724 nahe Brüssel geboren wurde, ahnte niemand, dass er schon in jungen Jahren zum Herrn über sieben Länder aufsteigen und diesen seinen persönlichen Stempel aufdrücken sollte. Zum Jahresbeginn 1743 trat er als Kurfürst der Pfalz die Nachfolge Carl Philipps und 1778 die der bayerischen Wittelsbacher in München an.

Carl Theodor machte seine Residenz Mannheim zu einem Kulturzentrum von europäischem Rang. Er setzte gezielt auf Wissenschaft und Technik, hatte ein waches Auge auf die Entwicklungen im Ausland und schreckte auch vor Industriespionage nicht zurück. Er förderte kreative Köpfe, hatte viel übrig für die »Projektemacher« seiner Zeit und investierte in moderne Innovationsindustrien, etwa die Porzellan- oder Seidenmanufaktur. Vor allem aber holte er Künstler aller Sparten, Wissenschaftler und Visionäre von weit her nach Mannheim. So zogen der Fürst und sein Hof immer wieder die Aufmerksamkeit der Zeitgenossen auf sich.

Durch die Schlüsselfigur des Pfälzer Kurfürsten zeigt der Band ein faszinierendes Panorama der dynamischen Zeit von Barock und Aufklärung, von Kunst, Wissenschaft und Wirtschaftsgeist, aber auch von Krieg, Krankheit und großen Herausforderungen.

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-96176-280-4

Autor

Hiram Kümper

Buchausgabe

Print

Untertitel

Ein Kurfürst in bewegten Zeiten

Erscheinungsdatum

09.2024

Lieferstatus

Noch nicht verfügbar

Illustrationen

45

Seiten

224

Sprache

Deutsch

Über den Autor

Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

25,00