Die Pharaonin und eine rätselhafte Substanz – ein Wissenschaftskrimi aus dem alten Ägypten

Geliebt, gehasst, gefürchtet – Annäherung an eine Pharaonin

Das Leben, Leiden und Sterben einer der einflussreichsten Frauen der Geschichte wird von historischer, philologischer und naturwissenschaftlicher Seite beleuchtet. Dadurch ergibt sich ein komplexes Gesamtbild, insbesondere der Privatperson Hatschepsut.
[buch id=70 presse=0]

Weitere Nachrichten

Signierstunde war voller Erfolg

Die Signierstunde in der MillenniuM-Buchhandlung in Königstein am 23.04.2022, dem Welttag des Buches, war für alle Beteiligten ein geselliges und erfolgreiches Event. Neben guten Büchern und

Weiterlesen »