16. November 2018

Entspannt in die Vorweihnachtszeit

Lesen öffnet Horizonte, auch ganz entspannt zuhause

Langsam hält nach dem endlosen Sommer und einem kaum vorhandenen Herbst schon bald der Winter Einzug. Eine Zeit, die die meisten Menschen gerne entspannt mit einem Buch zuhause verbringen, kurzum: Die kalte Jahreszeit ist Lesezeit. Der Duft von Weihnachtsgewürzen lädt ein zu einem Blick in „Gewürze aus dem alten Rom“. Ein bisschen Wärme holt man sich mit der Lektüre von „Liebe in den Zeiten der Römer“ in die Wohnung . Vielleicht nutzt man aber auch die sternenklaren Nächte, um herauszufinden, wie diese „Helden am Himmel“ zu ihren Namen kamen? Wer neben der Entspannung auch ein bisschen Nervenkitzel liebt, den führen wir mit dem Titel „Achtung Lebensgefahr!“  auf dunklen Pfaden durch das Römische Reich…