Reisetipps für die Sommerferien in Deutschland und Österreich

Ab in den Urlaub! Das ist der Startschuss für die Sommerferien. Doch wohin wird es dieses Jahr gehen? Für Last-Minute-Urlauber haben wir in unseren Kulturführern „Die 50 bekanntesten archäologischen Stätten Deutschlands“ und „Die 50 bekanntesten archäologischen Stätten in Österreich“ sehenswerte Ziele zusammengetragen.

Reiseziel Sommerfreude
Mehr zum Titel
finden Sie hier!
Mehr zum Titel
finden Sie hier!


Für Tages- oder Wochenendausflügler
Wie wäre es mit einem Ausflug zur Mecklenburgischen Seenplatte? Ein Besuch im Freilichtmuseum in Groß Raden bietet Erholung, Entspannung und kulturelle Bildung zugleich. Die Slawische Siedlung aus dem 9. Jahrhundert befindet sich auf einer Halbinsel des Groß Radener Sees und ist über eine rekonstruierte Brücke zugängig.

 
Großraden, Freilichtmuseum (Slawische Siedlung). Copyright: A.Selent

Für die Urlauber in Richtung Süden: Ein Zwischenstopp in Österreich lohnt immer
Neben den zahlreichen Rad- und Wanderwegen lockt besonders die jungsteinzeitliche Pfahlbausiedlung in Keutschach am See (Kärnten). Die Pfahlbausiedlung liegt auf einer Insel im See und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe „Prähistorische Pfahlbauten“, das sich über insgesamt sechs Alpenländer erstreckt.

Copyright: Universität Wien, VIAS, O. Cichocki

 

Weitere Nachrichten

Signierstunde war voller Erfolg

Die Signierstunde in der MillenniuM-Buchhandlung in Königstein am 23.04.2022, dem Welttag des Buches, war für alle Beteiligten ein geselliges und erfolgreiches Event. Neben guten Büchern und

Weiterlesen »