Lade Veranstaltungen

Neues Jahr, neue Buchmesse in Frankfurt! Wir freuen uns schon sehr, Sie in der Zeit vom 16.10- 20.10. 2024 an unserem Messestand begrüßen zu dürfen!

Weitere Nachrichten

Eine kulinarische Buchvorstellung

Am 29.06.2023 erwartete unsere Gäste eine Buchvorstellung der besonderen Art. Dr. Winfried Kuhn gab exklusive Einblicke in seinen außergewöhnlichen Titel „Kochbuch der Erde“, der im Mai diesen Jahres erschienen ist und sich jetzt schon großer Bekanntheit, mitunter durch seinen Auftritt in der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz am 27.06., erfreuen darf. So ist es nicht verwunderlich, dass diese Buchvorstellung so großen Zuspruch erhielt. Eine Reise durch die verschiedenen Erdzeitalter Nach einer Begrüßung durch Dr. Rainer Karneth, dem Leiter des Museums Alzey, und

Weiterlesen »

Von Veranstaltung zu Veranstaltung

Von der lang ersehnten Leipziger Buchmesse über den XVI. Römertag im Regionalpark Rheinhessen zu einer Buchvorstellung unseres Titels “Die Wahrheit hinter dem Mythos”. Derzeit folgt eine Veranstaltung auf die nächste. Leipziger Buchmesse Vom 27. bis zum 30. April 2023 durfte der Nünnerich-Asmus Verlag Sie auf der Leipziger Buchmesse begrüßen. Nach langem Warten strebten viele Besucher auf die Messe mit spannenden Eindrücken und guten Gesprächen. Am ersten Messetag haben wir an unserem Stand Dr. Stefanie Hubig, die Bildungsministerin von Rheinland-Pfalz, und

Weiterlesen »

ZDF Terra X: Europa in der Eiszeit

„Wir haben Flusspferde, also Nilpferde am Rhein! Eigentlich könnte man fragen: Wie kann das sein, wir haben doch Eiszeit, wieso haben wir Flusspferde? […] Diese Tiere lebten im Zeitraum zwischen 48.000 und 32.000 vor heute noch hier am Oberrhein[…]. Das heißt, Flusspferde und Mammut lebten zeitgleich am Rhein.“ Prof. Dr. Wilfried Rosendahl (Paläontologe, Reiss-Engelhorn Museen Mannheim) Die letzte Eiszeit hat nicht nur Europas Landschaft nachhaltig geprägt, sondern auch die Entwicklung der Menschheit. Neue Forschungsergebnisse zeigen die letzte Eiszeit nun in

Weiterlesen »

Horst Haitzinger und die Antike in politischen Karikaturen

Buchvorstellung des neuen Buches von Horst Haitzinger, einem der bekanntesten Zeitschriften- und Zeitungskarikaturisten Deutschlands, im LIMESEUM Ruffenhofen Am Donnerstagabend, den 09. März 2023, fand die Buchvorstellung des neu erschienenen Buches von Horst Haitzinger Mehr als nur Europa – Die Antike in politischen Karikaturen statt. Einer der bekanntesten Karikaturisten Deutschlands lockte um die 50 Besucher in die Räume des LIMESEUM Ruffenhofen. Darunter auch viele Vertreter der Presse, wie den Nürnberger Nachrichten, Fränkische Zeitung, die den Autor unter Blitzlichtgewitter empfingen und ihn vor einer Wand

Weiterlesen »

Kleine Buchmessen mit viel Charme in Mainz und Schloss Schwetzingen

Im November boten die Mainzer Büchermesse und die Buchmesse Schwetzingen die Möglichkeit, sich in angenehmen Ambiente über Bücher auszutauschen, in ihnen zu stöbern und sie (als Weihnachtsgeschenk) zu kaufen Buchmesse Mainz Am ersten Novemberwochenende waren wir bei der 21. Mainzer Buchmesse in der Akademie der Wissenschaft und Literatur zu Gast. Dort lockte am Samstag unser Autor Erwin Kreim mit einem Vortrag über Johannes Gutenberg, den Unternehmer des zweiten Jahrtausends. Gutenbergs Erfindung des Buchdrucks revolutionierte die mediale Möglichkeiten und prägte die

Weiterlesen »

Frankfurter Buchmesse 2022 – Eine Nachlese

Der Nünnerich-Asmus Verlag blickt auf fünf spannungsreiche Tage auf der Frankfurter Buchmesse mit vielen interessierten Besuchern, vollen Veranstaltungen und anregenden Gesprächen zurück. Abwechslungsreiche Veranstaltungen Unser Bühnenprogramm dieses Jahr zeigte unser vielschichtiges Themenangebot und überzeugte vor allem mit archäologischen sowie historischen Beiträgen. Viele Besucher wurden angelockt – auch die Kleinen! Den Anfang machte am Mittwoch Jürgen Wolf, der eine der bedeutendsten illuminierten Handschriften des Mittelalters vorstellte. Hinter dem Buch “Weltchronik des Rudolf von Ems” steckt ein vierköpfiges Team von Wissenschaftler*innen, welche

Weiterlesen »