Die Rheinwerke des Künstlers Andreas Bruchhäuser in den Sendungen „Landesart“ und „Landesschau Rheinland-Pfalz“

Die Faszination für den sagenumwobenen Fluss wird zum Thema der Sendung „Landesart“ beim SWR und in der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. Seit Jahrhunderten ist das Mittelrheintal ein Ort der Inspiration für Kunstschaffende aller Art. Die Legenden und Mythen, die sich um diesen Strom ranken, üben eine besondere Anziehungskraft aus. Aber auch die verschiedenen Stimmungen des Lichts und der wechselnden Jahres- und Tageszeiten macht den Reiz dieses zauberumfangenen Flusstals aus. Andreas Bruchhäuser hält diese in seinen Kunstwerken fest. Besonders bemerkenswert ist dabei die sachlich-romantische Sichtweise dieses mit der Flusslandschaft vertrauten Künstlers, die ein einzigartiger Bildband nun widerspiegelt. Deshalb rückte das Buch in den Fokus der Sendungen und ist seit 6. März 2017 im Handel erhältlich. Hier können Sie das Buch bestellen.
[buch id=128 presse=1]

Weitere Nachrichten

Die Buchmesse in Sicht

Bevor in der nächsten Woche die Frankfurter Buchmesse 2022 startet, gab es in dieser Woche mit zwei Buchvorstellungen ein abwechslungsreiches Programm “25 Glanzstücke” in Iphofen

Weiterlesen »