Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

22,00 

Zahlungsmöglichkeiten
Paypal - Icon
Überweisung- Icon

Die 50 bekanntesten archäologischen Stätten der griechischen Inseln

Es handelt sich bei diesem Produkt um eine Print-Ausgabe.

Schon Picasso war begeistert von der weltberühmten Kykladenkultur und verarbeitete diese in seinen Werken. Die vielen Inseln des ägäischen und ionischen Meeres beherbergen noch viele weitere erstklassige archäologische Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich überraschen von der kleinen minoischen Hafenstadtnamens Akrotiri auf Thera, die im 17. oder 16. Jh. v. Chr. bei einem verheerenden Vulkanausbruch verschüttet wurde. Erhalten blieben mehrstöckige Häuser, die zum Teil mit bezaubernden Fresken ausgemalt waren. Ein wahres Eldorado für Antikefans ist Delos, die heilige Geburtsinsel der göttlichen Zwillinge Artemis und Apollon. Die ausgedehnten Ruinen umfassen gleich mehrere Tempel sowie eine kleine Stadt mit einem Theater und luxuriösen Wohnhäusern.

Nicht minder beeindruckend sind die pittoresk über dem tiefblauen Wasser der Ägäis sich erhebende Akropolis von Lindos auf Rhodos oder das Mysterienheiligtum der Kabiren auf Samothrake. Die abwechslungsreiche Reise umfasst bis auf Kreta alle archäologisch interessanten Inseln des ägäischen und ionischen Meeres. Die bekanntesten Stätten und Denkmäler werden anschaulich beschrieben. Sämtliche Facetten des antiken Lebens – Alltag, Politik, Religion und Gesellschaft – kommen dabei zur Sprache.

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-96176-247-7

Autor

Patrick Schollmeyer

Buchausgabe

Print

Erscheinungsdatum

11.03.2024

Lieferstatus

Noch nicht verfügbar

Illustrationen

120

Sprache

Deutsch

Über den Autor

Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten.

22,00