Carneval und Comedia dell’Arte in bildgewaltiger Symbiose

Carneval in Venedig: Das ist ein ganz anderes Erlebnis verglichen mit rheinischen Fastnachtsbräuchen: elegante Figuren in prachtvollen Kostümen statt Büttenrede und Motivwagen; Arlecchino, Pulcinella und Pantalone statt Cowboy, Indianer und Prinzessin. Die Entlehnung beliebter Figurentypen aus der italienischen Comedia dell’Arte und deren künstlerische Aufarbeitung, die sich sogar im Meissner Porzellan niederschlug, führen zu den Ursprüngen des Carnevals in „La Serenissima“ – Venedig.
Wir laden herzlich ein zur offiziellen Buchvorstellung am 13. November 2019 um 18:30 im Proviantamt am Schillerplatz in Mainz![buch id=236 presse=0]

Weitere Nachrichten

Signierstunde war voller Erfolg

Die Signierstunde in der MillenniuM-Buchhandlung in Königstein am 23.04.2022, dem Welttag des Buches, war für alle Beteiligten ein geselliges und erfolgreiches Event. Neben guten Büchern und

Weiterlesen »