Warum Brücken mehr sind, als Meisterwerke der Architektur

New York, Shanghai und Venedig haben eines gemeinsam: mindestens eine Brücke, die durch ihre architektonische Form besticht. Gleichzeitig sind sie Symbol für Verbindung und Begegnung – vor allem aber sind sie lebenswichtig für den Kosmos Stadt. Unser am 29.08.2016 erscheinender Bildband offenbart die einzigartige Symbiose zwischen 24 Städten und ihren Brücken weltweit.

Brücken
Blick flussaufwärts, Porto auf der linken Seite
© Javier Gil/Shutterstock


Ab jetzt werden wir bis zum Erscheinen des Buches in jeder Woche eine Brücke aus fünf verschiedenen Kontinenten vorstellen.

Mehr zum Titel
finden Sie hier! 

 

Weitere Nachrichten

Signierstunde war voller Erfolg

Die Signierstunde in der MillenniuM-Buchhandlung in Königstein am 23.04.2022, dem Welttag des Buches, war für alle Beteiligten ein geselliges und erfolgreiches Event. Neben guten Büchern und

Weiterlesen »