2. Oktober 2018

Sein Wahrzeichen – ein Löwe aus Gold

Seine ältesten Schätze – Gold & Wein

Georgien ist nicht nur das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2018, sondern tatsächlich eine Region in der Gold & Wein schon seit der Frühzeit die Grundlage für eine reiche Kultur ist. Unser neuester Katalog „Gold & Wein. Georgiens älteste Schätze“ ist eine mitreißende und bildgewaltige Reise durch das kulturelle Erbe Georgiens. Neueste archäologische Funde zeigen, warum die Kaukasusregion schon vor 8.000 Jahren Brücke zwischen den Kulturen des nordpontischen Steppenraums und Mesopotamiens darstellte. Neben einem sehr alten Goldabbau, der sich in zahlreichen wunderschönen Funden widerspiegelt, betrieb man in Georgien den ältesten Weinanbau. Eine Kultur, die verbindet und deren Hinterlassenschaften zu den ältesten der Menschheitsgeschichte gehören. 

Die gleichnamige Ausstellung ist ab 06. Oktober 2018 im Archäologischen Museum Frankfurt zu sehen: https://www.archaeologisches-museum-frankfurt.de/de/