Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsentation des Buches “The Octagon of Arsinoë IV in Ephesos”

März 14 @ 18:00 - 20:00

Im Mittelpunkt der Untersuchungen der beiden Autoren steht ein späthellenistisches Mausoleum im Zentrum von Ephesos mit einem für diese Zeit ungewöhnlichen achteckigen Grundriss. Kann es sich dabei tatsächlich um die Begräbnisstätte der in Ephesos ermordeten Ptolemäischen Königin Arsinoë IV. handeln? Zur Beantwortung dieser Frage werden verschiedene Aspekte des Denkmals geprüft.

Dem Mysterium des Grabs und der dort gefundenen Knochen ging bereits der ORF auf die Spur.  Hier geht’s zum Beitrag: Schädel von Kleopatras Schwester wohl in Wien

376 Seiten, 89 Abbildungen und 9 Tabellen
gebunden, in englischer Sprache
ISBN 978-3-96176-250-7
€ 40 (D) / € 41,20 (A) 

Details

Datum:
März 14
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Kunsthistorisches Museum Wien
Neue Burg, Heldenplatz
Wien, 1010 Austria
Google-Karte anzeigen

Veranstalter

Kunsthistorische Museum Wien – Institut füe Antike der Universität Graz