Frankfurter Buchmesse – Wir sind dabei!

In genau vier Wochen geht es los: Wir freuen uns, dieses Jahr endlich wieder unter dem Motto “Von Menschen, für Menschen, mit Menschen” auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vor Ort zu sein. Ab dem 20.10. begrüßen wir Sie herzlich in Halle 3.0 Stand C2 im Bereich PlanBuch.

Hallenplan der Frankfurter Buchmesse 2021
Hallenplan der FBM 2021

An unserem Stand werden wir Ihnen wie jedes Jahr unsere Spitzentitel präsentieren: Von den Anfängen unserer Kultur (z.B. Menschsein) über die Geschichte des Mittelalters (z.B. Haferbrei und Hellebarde) und einem der größten Abenteuer des Lebens, der Liebe (z.B. “Liebende müssen wie neu sein.”), bis hin zu aktuellen gesellschaftlichen Diskursen (z.B. G*tt) haben wir wieder viele spannende Themen im Gepäck.

Auch laden wir Sie herzlich zu unseren Podiumsdiskussionen ein. Nachdem diese letztes Jahr nur digital stattfinden konnten, freuen wir uns sehr, dieses Jahr unter anderem Professor Albrecht Cordes, Mitautor von Der Bardewiksche Codex des Lübischen Rechts von 1294, sowie Dr. Dieter Marcos, Autor von Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Koblenz, gemeinsam mit der Kulturdezernentin der Stadt Koblenz Dr. Margit Theis-Scholz auf unserer Bühne begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie neugierig – ab kommender Woche geben wir Stück für Stück unser gesamtes Programm preis.

Die Podiumsdiskussionen des letzten Jahres können Sie jederzeit auf unserem YouTube-Kanal nachhören:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Nachrichten

Einwanderung in Deutschland

Gleich zwei Ausstellungen greifen aktuell das Thema Einwanderung in Deutschland auf Aus aktuellem Anlass möchten wir einmal an unser Buch “Immer Bunter. Einwanderungsland Deutschland” erinnern.

Weiterlesen »